photoinfos.com

Huawei P20 mit SIRUI Vorsatzobjektiven

2018 © Thomas Gade



Huawei P20 mit Vorsatzobjektiven von SIRUI

SIRUI produziert eine Reihe guter Vorsatzobjektive für Smartphones. Bei richtiger Adaptierung können Sie die fotografischen Möglichkeiten vieler Smartphones in Richtung Weitwinkel und Tele sinnvoll erweitern. Das funktioniert mit dem Fischauge und Weitwinkel von SIRUI sehr gut. Jedoch ist der Clip eine große Schwachstelle. Wer mit den Vorsatzobjektive arbeiten möchte, wird die Andruckfläche des Clips durch aufgeklebte Distanzflächen den Höhenunterschied zwischen der erhöhten Kamera und darunterliegenden Fläche ausgleichen müssen. Mit etwas Geschick ist das machbar.



Die hochstehende Kamera verkompliziert die Anbringung eines Clips mit einem Vorsatzobjektiv.



Mit der maßgeschneiderten Schutzhülle von Huawei für das P20 entsteht eine bessere Andruckfläche. Es gibt ähnliche Hüllen von anderen Anbietern mit derselben Wirkung. Damit ist das Anklemmen eines Clips möglich, ohne die Vorsatzoptik zu verkanten.


Links: Die erhöhte Kamera behindert die Verwendung eines Clips, weil eine ebene Andruckfläche fehlt. Die Positionierung ist schwierig und die Optik verkantet. Rechts: Eine dünne Schutzhülle mit Aussparung für die Kamera kann eine ebene Andruckfläche für den Clip ergeben.

Huawei P20 ohne Vorsatzobjektiv


Huawei P20 mit SIRUI FE (Fisheye / Fischauge)



Das Fischauge bietet einen riesigen Bildwinkel. Die Ecken sind nicht ausgeleuchtet. Mit Werkzeugen wie Verformen im Photoshop ist das leicht zu korrigieren.

Huawei P20 mit SIRUI 18-WA Weitwinkelvorsatz



Bei exakter Positionierung des SIRUI 18-WA wird das Bild vollständig ausgeleuchtet, sonst kommt es in den Ecken zu Abschattungen. Bei korrekter Anbringung sind die Bilder von der Mitte bis zum Rand scharf. Die Vergrößerung des Bildwinkels ist beachtlich im Vergleich zu Fotografie ohne einen Vorsatz. 

Huawei P20 mit SIRUI 60-SA Tele-/Porträt Vorsatz



Das Huawei P20 funktioniert gut mit dem SIRUI 60-SA Portait-/Televorsatz. In den Bildecken muss man verträgliche Abstriche hinnehmen.

Bewertung

In der unteren Zoomstufe kann beim Huawei P20 eine Auflösung von 20 Millionen Pixel eingestellt werden. Man sollte sie bei Verwendung der Vorsatzobjektive nutzen, um die beste Bildqualität zu erzielen. Noch mehr bringt der RAW Modus. Alle Vorsatzobjektive von SIRUI vertragen sich gut mit dem Huawei P20. Schade, dass es keine maßgeschneiderte Schutzhülle mit Bajonett für die Vorsatzobjektive gibt. Gerade für dieses Smartphone wäre das eine tolle Ergänzung.

Weiterlesen:



 

© Thomas Gade   Unsere Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Jede Nutzung ist nur mit schriftlicher Erlaubnis des Verfassers gestattet und stets honorarpflichtig. / © Our articles and images are copyrighted.