photoinfos.com

XTPower Powerbank

XT-20000QC3-A0-PA

2020 © Thomas Gade


Aufladen eines Smartphones an der Powerbank


Die Powerbank XT-20000QC3-A0-PA von XT Power ist eine mobile Stromquelle. Mit 421 g bringt sie schon sie schon etwas Gewicht auf die Waage. Im Gegenzug speichert sie genügend Strom, um den Akku eines Smartphones oder Tablets mindestens fünfmal aufzuladen.

Neben zwei USB Steckplätzen für 5 V, einen USB QC3 Anschluss für 5, 9 oder 12 V sowie eine DC-Buchse mit in sechs Schritten einstellbarer Spannung zwischen 12-24 V.  Mit einem Druckknopf an der Seite wird die Powerbank für den DC-Betrieb ein-/ausgeschaltet und die Spannung eingestellt.

Zum Lieferumfang gehören acht verschiedene DC Adapter und ein USB Anschlusskabel. Darüber hinaus liegt ein Netzteil bei sowie ein Ladekabel für den Zigarettenanzünder im Auto.

Technische Daten

Hersteller XTPower
Bezeichnung XT-20000QC3-A0-PA
Kapazität 73 Wh / 20100 mAh für 3,7 V
Netzteil 100-240V 50/60Hz, 16V / 2A
Input 5 bis 12 Volt / 18 Watt
Ausgang variabel 3.8 - 12V ( max 18 Watt
Ausgang USB - 5V / 2.1A
DC 12 - 24 Volt / 50 Watt (kurzfristig auch 65 Watt)
Maße 21,5 x 78 x 174 mm
Gewicht 421 g
Preis ca. 80 € (Januar 2020)



XTPower 20000QC3-A0-PA mit Zubehör. Neben diversen Adaptern für den DC Anschluss liegt ein Ladegerät für den Zigarettenanzünder bei.


Vier Buchsen, ein Multifunktions-Druckschalter und ein Display

Besonderheit: Keine automatische Abschaltung!

Eine Besonderheit dieses Modells ist das Fehlen einer automatischen Abschaltung, die eine Powerbank ohne Stromabgabe üblicherweise deaktiviert, um eine Entladung zu verhindern. Das Bereitstellen einer Spannung am DC-Ausgang ist durch das Transformieren auf die gewünschte Voltzahl mit einem geringen Stromverlust verbunden. Der macht sich auch bemerkbar, wenn kein angeschlossenes Gerät Strom verbraucht. Um ihn zu vermeiden, gibt es die automatische Abschaltung.

Problematisch ist deshalb die Stromversorgung von Geräten mit niedrigem Bedarf, wie beispielsweise ein motorisierter Einstellschlitten in der Makrofotografie, der meistens nur ganz wenig Strom benötigt. Andere Powerbanks schalten sich deshalb ab und sind für diesen Zweck nicht praxistaublich.

Das passiert unter anderem auch beim Betrieb von astronomischen Nachführeinrichtungen für kleinere Amateurteleskope. Zum Verfolgen der Sterne wird eine Achse mit einer Geschwindigkeit von einer einzigen Umdrehung in 24 Stunden angetrieben. Dabei werden so geringe Strommengen abgerufen, dass eine gewöhnliche automatische Abschaltung andere Powerbanks deaktiviert.



Skywatcher HEQ5. Parallaktische Nachführeinrichtung für Amateuerteleskope auf einem Mini-Stativ. Die XTPower XT-20000QC3-A0-PA Powerbank eignet sich zur Stromversorgung für Astrotechnik.

Stromversorgung initiieren

Beim Test einer XT-20000QC3-A0-PA im Einsatz mit einem Makroschlitten oder der Teleskopkontierung zeigte sich, dass die Powerbank doch automatisch abschaltete. Es schien sogar so, als ob trotz der dargestellten Spannung auf dem Display gar kein Strom an der DC-Buchse anlag.

Das ließ sich leicht beheben, indem kurz ein zusätzlicher Stromverbraucher an eine USB-Buchse angeschlossen wurde. Beispielsweise das Smartphone mit seinem Ladekabel. Es konnte gleich danach wieder abgezogen werden. Das Gerät an der DC-Buchse erhielt auch danach zuverlässig Strom.

Temperaturbereich

In den technischen Daten wird sowohl zum Aufladen als auch für die Stromabgabe ein Temperaturbereich von 0-45 °C angegeben. Powerbanks haben üblicherweise einen Überhitzungsschutz, der sie bei Bedarf abschaltet. Niedrige Temperaturen mindern hingegen die verwertbare Menge Strom. Die Lithium-Ionen Akkus sollten nicht kälter als 10° C sein. Darunter sinkt die Leistung spürbar. Wer diese Powerbank in der Nacht verwendet, um ein Teleskop-Montierungen mit Strom zu versorgen, sollte den Akku gegen die Kälte isolieren oder zwischendurch unter der Jacke wieder aufwärmen. Besonders in kühlen Winternächten ist daran zu denken.




XTPower XT-20000QC3-A0-PA zur Stromversorgung einer Wemacro Rail (motorsierter Einstellschlitten zum Focus Stacking)

Bewertung

Die Powerbank XT-20000QC3-AO ist gut gebaut und bietet flexible Anschlussmöglichkeiten mit verschiedenen Ausgangsspannungen. Sind nur normale USB-Stromverbraucher zu versorgen, kann man andere Powerbanks mit vergleichbaren Leistungsdaten auch erheblich billiger bekommen. Ab 25 € sind Alternativen zu haben, jedoch ohne DC-Buchse.  Deshalb ist die XT-20000QC3-AO hauptsächlich für Nutzer geeignet, die den DC-Ausgang nutzen und keine automatische Abschaltung haben möchten. Ihre Nennkapazität liegt bei 73 Wh. Damit ist sie noch flugtauglich (< 100 Wh).

© Thomas Gade   Unsere Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Jede Nutzung ist nur mit schriftlicher Erlaubnis des Verfassers gestattet und stets honorarpflichtig. / © Our articles and images are copyrighted.